fve1.jpgfve3.jpgfve4.jpgfve2.jpg

Flair vergangener Epochen

Diese Eventlocation am Potsdamer Platz ist wohl einer der kontrastreichsten Veranstaltungsorte der vielseitigen Hauptstadt. Gezeichnete Fenster, Wand- und Deckenmalereien, Statuen, Gemälde, urige Fußböden aus Stein und Holz, Kerzen und reicher Blumenschmuck erzeugen eine mystische Stimmung und lassen die Gäste in eine andere Welt eintauchen. Verschiedene Ebenen und Bereiche bieten viel Platz für jegliche Art von Veranstaltungen. Die Barockebene ist mit 212 Sitzplätzen der größte Bereich. Weitere 45 Sitzplätze können durch Hinzunahme des Foyers gewonnen werden. Die Galerie mit Balkon, die Séparées, die Smoker’s Lounge und die modern eingerichtete Lounge bieten auch für kleinere Anlässe den passenden Rahmen. Stehempfänge sind generell mit einer weitaus größeren Anzahl an Personen realisierbar. Die Ausstattung der Location mit antikem Mobiliar in Form von Sitzgruppen mit Sesseln, Sofas und Chaiselongues schafft ein harmonisches, legeres Gesamtbild. Dieser Veranstaltungsort ist einfach ein überwältigender Mix aus vergangenen Epochen und mittelalterlichem Ambiente, die ihr Publikum prunkvoll in andere Zeiten entführt. Eine besonderer Ort für Erlebnisse der besonderen Art!